v0.4

eva

evolution of agriculture

Beatrice Busch

Julian Dorn

Philipp Ries

Tobias Albrecht

Mit unserem Projekt streben wir eine neue Art von Nahrungsmittelproduktion im eigenen Haushalt an. Da dies ein evolutionärer Fortschritt weg von der konventionellen Landwirtschaft darstellt, haben wir das Projekt eva – evolution of agriculture ins Leben gerufen.

eva ist ein multifunktionales Einbaugerät für die Küche und den Wohnbereich, welches erlaubt qualitativ hochwertige Lebensmittel für den eigenen Verzehr zu produzieren. Dabei gliedert sich eva in drei Modulkategorien: Microgreens. Der Begriff Microgreens beschreibt im Wesentlichen Sprossen, Keimlinge und verschiedenste Arten von Gemüse.

In unserem Produkt findet der Anbau durch ein hydropones System statt. Dies bedeutet, dass alle Pflanzen ohne die Verwendung von Erde produziert werden. Insekten stellen das Fleisch der Zukunft dar. Bislang ernähren sich zwei Milliarden Menschen von Insekten, was grundsätzlich durch den hohen Proteingehalt und die einfache Zucht und Haltung begründet ist. Auch in westlichen Ländern gewinnt der Verzehr von Insekten zunehmend an Akzeptanz und Bedeutung. Durch die Aquakulturen wird im eva - System ein natürlicher Symbiosekreislauf zwischen den Modulkategorien geschlossen. Es können ohne Mehraufwand Fischkulturen schnell und effizient gezüchtet werden.

Derzeit gibt es viele Projekte und Konzepte, welche ein ähnliches Ziel wie wir verfolgen. Jedoch sind viele davon mit einer sehr hohen Erstnutzungsschwelle oder viel Aufwand verknüpft. Viele Menschen hält bereits der Gedanke an das Schleppen von Erde oder Schädlingsbefall vom Eigenanbau der Nahrungsmittel ab. Wir möchten diese Parameter möglichst niederschwellig gestalten. Außerdem bieten wir im Vergleich zu anderen Projekten, die sich mit der Aufzucht einer Lebensmittelform spezialisiert haben, den Zugang zu einer ausgewogenen Ernährung. Inspiriert wurde die Idee durch einen in der Natur vorkommenden Symbiosekreislauf aus Pflanzen (Microgreens), Insekten und Aquakulturen. Der modulare Aufbau lässt zudem individuelle Präferenzen zu.