v0.7

Gestaltungskonzept wissenschaftlicher Forschungsergebnisse

– für Nichtwissenschaftler anhand einer digitalen Plattform

Michelle Chelsea Fox

Olga Krasizkaja

mockup psd created by ebhy - www.freepik.com

Unsere heutige Wissensgesellschaft hat den Umgang und Zugang zu vertrauenswürdigen und wissenschaftlichen Informationen prägend verändert. Neben Phänomenen wie Fake News und Desinformationen behindern auch strukturelle Probleme im Bereich der Wissenschaftskommunikation die Suche nach kostenlos verfügbaren wissenschaftlichen Publikationen.

Mit [sci]mmary wird ein Gestaltungskonzept präsentiert, das anhand einer digitalen Plattform aktuelle Forschungsfragen und -ergebnisse für Menschen ohne wissenschaftlichen Hintergrund verfügbar macht. Durch den Einsatz einer künstlichen Intelligenz werden komplexe wissenschaftliche Inhalte dem jeweiligen Wissensstand des Nutzers entsprechend angepasst. Diese ermöglicht ebenfalls, lange Texte in knappe Kernaussagen zu verpacken und kontextgebende Bilder aus einzelnen Textpassagen zu generieren. Zusätzlich interaktiven Darstellungen der Wissenschaftswelt sollen zudem die menschliche Entdeckerlust ansprechen.

Unser Ziel ist es, gesellschafts- und alltagsrelevant zu sein und den Zugang zu wissenschaftlichen Informationen selbstverständlich zu machen. Menschen, die keine Wissenschaftler sind, sollen die Möglichkeit bekommen, schnell auf fundierte und verständlich aufbereitete Daten zugreifen zu können. Wir hoffen mit unserem Projekt Nebeneffekte auslösen zu können und dadurch auf Themen wie strukturelle Probleme im Bereich der Wissenschaftskommunikation aufmerksam zu machen. Das hätte zur Konsequenz, dass Diskussionen angeregt und Verbesserungsvorschläge gebracht werden. Dadurch hätte die gesamte Open Science-Bewegung mehr Chancen und größere Aufmerksamkeit.

[sci]mmary - Hauptfeatures

Recherchieren I Dieses Feature macht es möglich Verlinkungen zur Hauptquelle oder zu weiterführenden Quellen zu finden. Schaut sich der Nutzer die Kurzversion einer Publikation an, kann er mithilfe einer seitlichen Navigation ein Verweis zur Textstelle in der Langversion finden.

Informieren I Die Publikation wird immer zuerst in einer Kurzfassung dargestellt. Originale werden durch [sci]mmary verarbeitet und in einer vereinfachten und verkürzten Version veröffentlicht.

Entdecken I Dieser Bereich bietet die Möglichkeit in die Welt der Wissenschaft einzutauchen und verschiedene Wissenschaftsbereiche für sich neu zu entdecken.

[sci]mmary - Kurze Version

Die Kurzversion ist eine Zusammenfassung einer wissenschaftlichen Publikation und macht diese durch Kernaussagen schnell begreifbar. Mit einem Blick werden vor allem der Hintergrund der Forschungsarbeit und die daraus resultierenden Forschungsergebnisse verständlich gemacht.

[sci]mmary - Klassische Suche / Alternative Suche

Video zu Funktion "Alternative Suche"
Video zu Funktion "Einordnung der Publikation"

Die alternative Suche ist eine Abwechslung zur klassischen Listendarstellung. Sie soll lebendiger wirken und eine Abwechslung zur klassischen Listendarstellung sein. In dieser Ansicht wird eine Verortung der Publikation in der Welt der Wissenschaft ermöglicht. Sie zeigt durch Verbindungen an, welche Wissenschaftsbereiche die entsprechende Publikation beinhaltet. Darüber hinaus ist es möglich auf überschneidende Themenbereiche zu wechseln und durch den gespeicherten Verlauf, den Weg zur ersten Studie wieder verfolgen zu können.

[sci]mmary - Interface

Für diese Masterthesis wurden verschiedene Konstellationen von Akteuren in der Wissenschaftskommunikation mithilfe von umfangreichen Literaturrecherchen und Expertengesprächen untersucht. Des Weiteren wurden neue KI-Technologien wie das Bild-Textsynthese-Verfahren analysiert sowie wissenschaftliche Publikationsverfahren und andere Themen, die in diesem Bereich anfallen, begutachtet.

Masterthesis - Dokumentation [1]
Masterthesis - Dokumentation [2]
Masterthesis - Dokumentation [3]
Funktionen & Möglichkeiten